Mittwoch, 2. August 2017

CUP - Samstag 2. September - 22. Mohar Berglauf



Mohar-Berglauf

Großkirchheim

Untersagritz
9843 Großkirchheim
Veranstaltungstermin
10:30 Uhr
1 Tag(e)

21. Internationaler Mohar Berglauf

Start: 10:30 Uhr beim Sagritzer Wirt

Strecke: Die Strecke ist 6,080 km lang und weist einen Höhenunterschied von 1.350 m auf. In 500 m-Abständen sind Maß- und Höhenwertmarkierungen angebracht.

Sonstiges: Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Labestation beim Bichlgratzer und beim Almgasthaus Glocknerblick. Getränkeversorgung auf der Strecke. Der Veranstalter behält sich witterungsbedingte Streckenänderungen vor. Kleidertransport & Shuttleservice.

Preise: Ehrenpreise für die ersten drei Ränge in allen Klassen, Urkunden und Ergebnislisten.

Nennungen: Direkt vor dem Start bis 10:00 Uhr beim Sagritzer Wirt sowie per Mail unter stefzenz@icloud.com

Nenngeld: € 15,00 | € 40,00 (Staffel)

Reglement: Die Verwendung von Spikes, Skistöcken und dergleichen ist ausdrücklich verboten. Das Verlassen der Strecke führt zur Disqualifikation. Die Teilnehmer laufen auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung.

Siegerehrung mit geselligem Ausklang um ca. 14:30 Uhr beim Almgasthof Glocknerblick.

CUP - Sonntag 10. September - 2. Gerlitzenberglauf - Ktn. Berglaufmeisterschaft




CUP - Sonntag 16. September - Reisberglauf






CUP - Samstag 23. September - 20. Wahaha Berglauf

CUP - Sonntag 1. Oktober - 5. Kaiserburglauf Bad Kleinkirchheim


Dienstag, 1. August 2017

Berglaufwertung Cup - Stand Anfang Juli



CUP - Sonntag 6. August - 20. Int. Ulrichsberglauf

Ergebnisse - direkter Link


CUP - Sonntag 13. August - Kraigerberglauf (statt Friesacher Berglauf)

Ergebnisse unter diesem Link
Kraigerberglauf (statt Friesacher Berglauf)
Der Lauf findet statt dem Friesacher Berglauf statt.
Der Kraigerberglauf zählt zum Kärntner Berglaufcup.
Start beim Kraigersee, Ziel und Siegerehrung beim Ausflugsziel Gasthof Raunig in Eggen mit guter Küche und tollem Blick, leicht mit dem Auto auch für Begleitpersonen erreichbar.

Die sehr variable Strecke bietet einige Singletrails, eine Abwärtspassage und auch schnelle Kilometer.
Streckenlänge: 10,5 km Höhendifferenz: 650 hm, -150hm
MMag Elisabeth Starz
0664 3948485
office.abenteueralpen@gmail.com

Samstag, 1. Juli 2017

9. Juli - 6e Petzenattacke

Ergebnisse - einfach anklicken

CUP - Samstag 1. Juli - 12. Koschuta Berglauf


CUP - Sonntag 16. Juli - 18. Großglockner Berglauf


STRECKEN- UND HÖHENPROFIL

Die selektive Route des Grossglockner Berglaufes führt über alle alpinen Vegetationsstufen - von der alpinen Kulturlandschaft bis in die hochalpine Gletscherregion. Nach dem Start laufen die Teilnehmer durch den Ort bis in den Talschluss von Heiligenblut. Danach geht's auf die Sattelalm und weiter zur Bricciuskapelle. Über die Trogalm wird der längste Gletscher der Ostalpen, die Pasterze, erreicht. Das Ziel befindet sich auf der Kaiser Franz-Josefs-Höhe. Auf knapp 13 Kilometern werden 1.494 Höhenmeter zurückgelegt. Der Grossglockner Berglauf 2017 ist auf 1.200 Teilnehmer limitiert.

[Zur Anmeldung]

STRECKENPROFIL

Streckenprofil

CUP - Sonntag 23. Juli - 22. Int. Obergailtaler Berglauf

Ergebnisse einfach anklicken

CUP - Sonntag 29. Juli - Vom See zum Berg - Tauernlauf Velden

Ergebnisse - direkter Link, einfach anklicken

Bildschirmfoto 2016-06-07 um 20.03.05
Ersparen Sie sich und uns den Stress vor dem Start und melden Sie sich bereits vor der Veranstaltung hier an.
Durch Ihre Anmeldung über unsere Homepage sparen Sie Geld und erhalten als Service eine Bestätigung Ihrer Anmeldung an Ihre E-Mail Adresse, sowie die Zusendung eventueller Programmänderungen.
Ihre Startnummer ist dann auch bereits reserviert und Sie brauchen Sie nur abzuholen. Unten finden sie den Link zum Anmeldeportal.
Achtung: Alle Läufe werden mittels Chipzeitnehmung (ChampionChip, Pentek) gewertet. Sollten Sie keinen eigenen Chip haben, können Sie bei der Registrierung den Chip ausleihen (Leihgebühr € 3,- ). Für die Kinderläufe wird der Chip gratis ausgegeben und muss danach wieder retourniert werden.
Bei der Online Anmeldung können Sie sich einen Bestätigungsbeleg ausdrucken.
Wir bitten wir Sie das Nenngeld in Höhe von
  • € 15,– für den Berglauf
  • €  5,– für den Kinderlauf
zugunsten der UNION LFL Köstenberg, Berglauf 2017, auf die Raiffeisenbank Wernberg, BIC: RZKTAT2K559 IBAN: AT91 3955 9000 0000 0323 zu überweisen.
Nachnennungen sind am Veranstaltungstag bis 1 Stunde vor dem Start bei der Registrierung möglich. Nachnennungsgebühren betragen:
  • € 20,– für den Berglauf
  • €  6,– für den Kinderlauf
Für die Teilnahme gelten die im Haftungsauschluss festgelegten Bedingungen.
Achtung: Anders als in den letzten Jahren findet heuer die Startnummernausgabe und Nachnennung gegenüber vom Casino vor der American Bar/Schinakl statt.











































Donnerstag, 1. Juni 2017

CUP - Sonntag 11. Juni - 13 Int. Schwarzgupfberglauf

Ergebnisse

Schwarzgupfberglauf 2017       
Der 13. Internationale Schwarzgupfberglauf findet am Sonntag dem 11. Juni 2017 um 09:30 Uhr statt. Direkt im Anschluss, ab 14.30 Uhr die Kinderläufe folgen die Kinderläufe. Diese werden am beliebten Campingplatz abgehalten, welcher bei hohen Temperaturen für alle LäuferInnen auch eine Abkühlmöglichkeit im Badeteich bietet.
Das Schwarzgupfberglauf Team und der LV St. Margareten i.R. freut sich auf Euer kommen.

11. Juni - KLC Tscheppaschlucht Traillauf


Tscheppaschlucht Trail 2017

Ferlach
Tscheppaschlucht Ferlach
Sponheimer Platz 1
9170 FerlachVeranstaltungstermin
10:00 Uhr
4 Stunde(n)

Tscheppaschlucht Trailrun des KLC mit Start um 9:30 Uhr im Schlosspark in Ferlach
12 km, 550 hm
Ziel ist im Bodental, beim Familienhof Sereinig
Anmeldung

25. Juni - Berglauf Tarvisio - Monte Lussari

Country: Italy
Venue (Map): Tarvisio (Villach 29km, Klagenfurt 65km, Udine 90km, Ljubljana 102km)
Date: 25 June 2017 (Sunday)
Race distance: 11km (+1,200m of ascent)
Start: at 10.00 on Piazza Unità, Tarvisio (754m)
Finish: at the Santuario Monte Lussari (1770m)
Entries: by post or e-mail (up to 22 June 2017, 12.00), payment by bank transfer; late entries on the day (up to 9.30); entrants must be registered with a sports club that is affiliated to a sports federation.
Entry fees:
  • € 15 (advance entries up to 22 June 2017)
  • € 23 (late entries on the day)
You get: cable car and bus service from the finish area back to the start area
Award ceremony: at 14.00 on Piazza Unità in Tarvisio
Number of finishers 2016: 96
Event website:
Berglauf Tarvisio - Event website: Unione Sportiva Mario Tosi Tarvisio

No guarantee is made as to the accuracy or thoroughness of the information on this page. Please visit the official event website to verify the above Information.

BERGLAUF TARVISIO 2017








BERGLAUF TARVISIO 2017
  • Standort: Tarvisio; 
  • Ort: Tarvisio - Monte Lussari
  • Typ: Sportveranstaltung; hiesiges Interesse; 
  • Datum: Sonntag 25. Juni 2017
  • Empfohlen für: Alle







Beschreibung

BERGLAUF TARVISIO 2017
Organisiert von:
UNIONE SPORTIVA MARIO TOSI
Veranstaltung eingefügt von Infopoint Tarvisio. PromoTurismoFVG verpflichtet sich, sich in angemessener Weise darum zu bemühen, sich zu vergewissern, dass die Auskünfte auf der Website genau und aktuell sind, übernimmt jedoch als Vermittler keine Haftung für die gesamte oder teilweise Nichterfüllung von Ereignissen.

Es wird empfohlen den Veranstalter zu kontaktieren, um die behindertengerechte Zugänglichkeit nachzuprüfen

25. Juni - 21. Zirbitzkogelberglauf

Ergebnisse - wenn vorhanden, dann unter diesem Link

SC OBDACH















ANMELDUNG UND AUSKUNFT
Per Mail unter Angabe des Namens, des Jahrganges (und des Vereines) an: 
herbert.papst@aon.at und bitte in cc an hubert.fessl@schule.at
Reduzierter Organisationsbeitrag bei Einzahlung bis 1.Juni 2017: 35€Organisationsbeitrag: 45€
KEINE Nachnennungsmöglichkeit am Wettkampftag!Nennschluss: 20. Juni 2017Die Anmeldung wird nur bei gleichzeitiger Überweisung aufIBAN: AT88 3826 1000 0000 0174, BIC: RZ STAT 2G 261 bearbeitet.Kennwort: "Name + Berglauf "

TeilnehmerInnenlimit! Nur begrenztes Starterfeld möglich: Die ersten 150 Anmeldungen inkl. Nenngeldüberweisung werden auf die Startliste genommen
  

Kurzinformatinonen Zirbitzkogel-Berlauf 2017   download
Hubert Fessl
0664-8787768
Veranstaltungsleiter
Auskünfte und Anfragen bitte per Mail an Wettkampfleiter Hubert Fessl - Email: hubert.fessl@schule.at